11. DEZEMBER 2018

Best Practice

 


Die Klassiker, die Wema Vogtland austauscht, sind alle sich bewegenden Teile in einer Maschine. Quelle: Wema Vogtland

Experten für schwierige Fälle

Retooling - Wema Vogtland zählt zu den Marktführern bei der Instandhaltung von Werkzeugmaschinen und kennt sich wie kein Zweiter mit Überholung, Retooling und Retrofit aus.  » mehr
ANZEIGE
Kompakt und energieeffizient: Die frequenzgeregelten Hydraulikaggregate NSPi von Nachi arbeiten temperaturstabil und leise. Quelle: Nachi Europe GmbH

Effizienter und kühler

Retrofit - Der Retrofit von Drehmaschinen mit Hydraulikaggregaten NSPi von Nachi beweist, dass innovative Technologie hydraulische Spannsysteme und Klemmungen an Werkzeugmaschinen wesentlich energieffizienter, kühler und leiser versorgt.  » mehr
Voreinstellung des Pumpendrucks an einer Hocheffizienzpumpe. Quelle: Wisag Industrie Service Holding

Verbrauch optimiert

Energieeffizienz - In dem Bemühen, die Energieeffizienz am Standort Praunheim zu verbessern, hat sich ABB Automation an die Wisag-Industrie-Service-Gruppe gewendet und die Optimierung des hydraulischen Netzes der Heizungsanlage erzielt.  » mehr
Oft kann Retrofit sinnvoller sein als der Kauf einer neuen Anlage: Bei Infiana modernisierte Heitec in einer bestehenden Folienanlage das beheizte Drei-Walzen-Glättwerk. Bild: Heitec

Steuerungs- und Antriebstechnik modernisiert

Die Verfügbarkeit von Maschinen und Anlagen sinkt aufgrund von Verschleiß und Ersatzteilmangel mit zunehmender Laufzeit, so dass der Zwang zur Modernisierung von Antrieben und Automatisierung irgendwann unabwendbar ist. Der Erlanger Automatisierungsspezialist Heitec zeigt am Beispiel eines Retrofits bei Infiana, dass dies auch ohne wesentliche Anlagenstillstände vonstattengehen kann.  » mehr
Durch die neue Ausrichtung der IATF- Norm auf eine verstärkte Orientierung der Unterstützungsprozesse wurde bei Räuchle das Themengebiet Instandhaltung unter dem Kapitel „Total Productive Maintenance“ neu aufgesetzt. Bild: Räuchle GmbH + Co. KG

Prozess für die vorausschauende Instandhaltung implementiert

Der Automobilzulieferer Räuchle Präzision hat im Zuge der Umstellung auf den neuen IATF-16949-Standard einen neuen Prozesses für die vorbeugende und vorausschauende Instandhaltung implementieren lassen. Ingenics entwickelte nicht nur die notwendige Prozesslandschaft, sondern erstellte auch das Anforderungsprofil für die erforderliche Software und unterstützte deren Implementierung.  » mehr
Der 22 Windenergieanlagen umfassende Windpark ist gut integriert in die industrielle und agrarwirtschaftlich genutzte Region Zeeuws Vlaanderen. Bild: Deutsche Windtechnik

Komplette Instandhaltung des Windparks übernommen

Seit April 2018 hat die Deutsche Windtechnik die komplette Instandhaltung des Windparks Koegorspolder übernommen. Zu dem Windpark im Südwesten der Niederlande gehören 22 Anlagen vom Typ V80 des Herstellers Vestas. Die Laufzeit des Vollwartungsvertrags umfasst zehn Jahre.   » mehr
4.041 Fachbesucher kamen am 21. und 22. Februar 2018 nach Dortmund und sorgten bei der führenden Fachmesse für industrielle Instandhaltung für einen Besucher-Rekord. Bild: i-Quadrat

Besucher-Rekord bei der Maintenance Dortmund 2018

Genau 4.041 Fachbesucher kamen nach Dortmund und sorgten am 21. und 22. Februar 2018 bei der Fachmesse für industrielle Instandhaltung für einen Besucher-Rekord. Laut Messeveranstalter Easyfairs stieg die Zahl der Teilnehmer damit um 33 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Besucher trafen hierbei erstmals auf rund 200 ausstellende Firmen. Die Resonanz der Aussteller fiel entsprechend positiv aus.  » mehr
Ist dank der Fernüberwachung per Multilog-Onlinesystem IMx-8 von SKF in betriebstechnisch ruhigerem Fahrwasser unterwegs: die Nimbus von Sirius Shipping. Bild: Sirius Shipping

Frühwarnsystem und Fernüberwachung für mehr Betriebssicherheit auf See

Um die Kontrolle über diverse Schiffsmaschinen zu verbessern, setzt die Reederei Sirius Shipping auf das Multilog-Onlinesystem IMx-8 von SKF. Durch dessen Frühwarnfähigkeiten samt kontinuierlicher Fernüberwachung durch SKF-Experten will sich die Flotte künftig in betriebstechnisch ruhigerem Fahrwasser bewegen.  » mehr
Ein Highlight wird wieder die Verleihung des Maintainers 2018 sein. Die Preisträger, zwei von der Jury ausgewählte und prämierte Unternehmen, stellen ihre Projekte vor. Dabei werden auch innovative Dienstleistungen und Projekte berücksichtigt. Das Bild zeigt die Verleihung 2017. Bild: T.A. Cook

Mensch, Maschine und Prozess im Wandel

Auf den von T.A. Cook veranstalteten MainDays 2018 vom 14. – 15. März in Berlin erfahren die Teilnehmer, wie führende Unternehmen den digitalen Herausforderungen begegnen. Unter dem Motto „Digitalisierung: Mensch, Maschine und Prozess im Wandel“ greift das Jahrestreffen für Instandhalter relevante Fragestellungen auf.  » mehr
Am 5. und 6. Dezember 2016 findet in Nürnberg die von IFC Ebert veranstaltete Tagung „Instandhaltung“ statt. Bild: IFC Ebert

Tagung zur Digitalisierung in der Instandhaltung

Am 5. und 6. Dezember 2017 veranstaltet IFC Ebert in Nürnberg wieder die jährliche Tagung „Instandhaltung“. Diesmal geht es um die digitale Herausforderung für Produktionsbetriebe und ihre Instandhaltung sowie um entsprechende Lösungen. Zahlreiche Experten informieren aus Praxis und Wissenschaft, geben neue Impulse und präsentieren Best-Practise-Lösungen.  » mehr
Die Energiemessgeräte sind per Zweidrahtleitung an die RS485-Schnittstelle der Radioline-Module angeschlossen. Quelle: Phoenix Contact

Funk-Kommunikation

Energieeffizienz - Als energieintensiver Betrieb hat die NSG Group im Gladbecker Werk ein Energiemanagement-System eingeführt. Das Radioline-System von Phoenix Contact überträgt die erfassten Zählerdaten nun per Funk und hilft, Kosten zu sparen.  » mehr
Stork ist Spezialist für Reparatur, Instandhaltung und Neubau von Getrieben und Komponenten verschiedener Großindustrien. Quelle: Stork Gears & Services BV

Massive Zeitersparnis

Laserauftragschweißen - Mit dem Einsatz der Innenbearbeitungsoptik ›iClad‹ von Pallas zum Laserauftragschweißen von Innenkonturen hat sich Stork Gears & Services neue Möglichkeiten zur Reparatur kritischer Getriebeteile erschlossen.  » mehr
Schaubild des vollautomatischen Lagers nach der Modernisierung. Quelle: Kardex Mlog

Leistung gesteigert

Automatisierung - Kardex Mlog hat bei der Hirschvogel Automotive Group ein manuelles Werkzeuglager durch ein vollautomatisches System mit Anbindung an das ERP-System von SAP ersetzt.  » mehr
Ein zweiköpfiges Mader-Team führte die Ortung bei laufendendem Betrieb aus. Während Heiko Leonhardt (links) mithilfe eines Ultraschallmessgeräts die Leckagen ortet, erfasst Manuel Stephan (rechts) die Messwerte auf dem Tablet. Quelle: Mader

Leckagen auf der Spur

Druckluft - Der Druckluft- und Pneumatikspezialist Mader hat das Biotechnologie-Unternehmen Greiner Bio-One dabei unterstützt, Leckagen zu orten und die Druckluft-Leckagerate zu halbieren.  » mehr
Am 7. September 2017 findet in Köln die von ILT Industrie-Luftfiltertechnik veranstaltete Fachtagung „Herausforderung reine Luft“ statt. Bild: ILT

Reine Luft in Produktionsprozessen

Am 7. September 2017 findet in Köln die von ILT Industrie-Luftfiltertechnik veranstaltete Fachtagung „Herausforderung reine Luft“ statt. Inhaltlich geht es um Trends in der Produktionstechnologie sowie um die Themen Recht und Unternehmensorganisation. Zudem erfahren die Teilnehmer, wie sich Risiken vermeiden lassen.  » mehr
Das 27. Kühlschmierstoff-Forum findet am 28. und 29. November 2017 in Fellbach bei Stuttgart statt. Bild: Hanser

Praxisforum zu Auswahl, Einsatz und Pflege von Kühlschmierstoffen

Die industrielle Anwendung, Leistungsfähigkeit und Pflege von Kühlschmierstoff-Systemen als Schlüsseltechnik der spanenden Metallbearbeitung stehen im Mittelpunkt des vom Carl Hanser Verlag veranstalteten 27. Kühlschmierstoff-Forums am 28. und 29. November 2017 in Fellbach bei Stuttgart.  » mehr
In nur drei Monaten überholte der Schuler Service die Transferpresse eines anderen Herstellers bei Tenneco in Edenkoben. Bild: Schuler

Presse innerhalb von drei Monaten modernisiert

Die 1.250 Tonnen starke Transferpresse von Tenneco in Edenkoben hatte im Sommer 2016 ihre beste Zeit vermeintlich hinter sich. Obwohl es ein Fremdfabrikat war, beauftragte der Automobilzulieferer die Experten von Schuler damit, das Kopfstück komplett zu überholen – mit Erfolg.  » mehr
Schwere Aufgabe: Mehr als 200 Tonnen wiegen die Generatorpolräder im Pumpspeicherkraftwerk Witznau, die einmal jährlich zur Revision müssen. Konecranes hat dafür die Krananlagen rundum modernisiert, damit der Transport der Generatorpolräder jetzt deutlich sicherer und präziser funktioniert.  Bild: Konecranes

Krananlagen für Pumpspeicherwerk komplett modernisiert

Konecranes hat für die Schluchseewerk AG im Pumpspeicherkraftwerk Witznau im Südschwarzwald veraltete Komponenten demontiert und die Maschinenhaus-Zweiträgerbrückenkrane mit neuen Hilfshubwerken und digitalen Features ausgestattet. Sie machen Transportprozesse im Kraftwerk Witznau jetzt deutlich sicherer, effizienter und können bei Bedarf von nur einem Kranführer gesteuert werden.  » mehr
Es wurden 160 Meter Stahlrohr (18 Millimeter Durchmesser) und 100 Meter Zuleitung und Rückführung verlegt, um die verschiedenen Falzapparate mit Fett an jeweils 500 Schmierstellen zu versorgen.

Schmieraufgabe sehr gut gelöst

Retrofit - Seit mehr als einem Vierteljahrhundert arbeitet Burda-Druck mit Schmiersystemen von Bielomatik. Das jüngste Highlight dieser Geschäftsbeziehung ist ein Retrofit einer Fettzentralschmierung in der Stammdruckerei in Offenburg.  » mehr
Das Verbundwerk Werra der K+S Kali GmbH hat vier Standorte. Im Bild zu sehen ist der Standort Unterbreizbach.

Leittechnik erneuert

Retrofit - Die K+S Kali GmbH hat die Steuerungen von Gasturbinen durch das Automatisierungssystem Valmet DNA ersetzt. Darin sind die Regelung, die Steuerung, der Schutz, die Zustandsüberwachung und das Informationsmanagement integriert.  » mehr
Das Wasserkonditionierungssystem des Düsseldorfer Unternehmens ISB Watertec schützt in der MVA Weisweiler das Kompressoren-Kühlsystem   zuverlässig und wirtschaftlich. Bild: ISB Watertec

Technisch vorbeugen statt teuer reinigen

Die Müllverbrennungsanlage Weisweiler schützt das Kühlsystem ihrer Druckluftkompressoren mit einem galvanischen Wasserkonditionierungssystem effektiv und wirtschaftlich vor Verkalkung und Korrosion.  » mehr
Der Sperrwerksbetreiber Rijkwaterstaat hat einen neuen Wartungsvertrag mit Bosch Rexroth für die Antriebs- und Steuerungslösung geschlossen. Bild: Rijkwaterstaat

Neuer Wartungsvertrag für Antriebs- und Steuerungslösung

Der niederländische Sperrwerk-Betreiber Rijkwaterstaat hat einen neuen Wartungsvertrag mit Bosch Rexroth für die Antriebs- und Steuerungslösung geschlossen. Aus den Inspektionen und Wartungsarbeiten resultiert auch der Schutz von mehr als eine Million Menschen.  » mehr
Aus analysierten Betriebsdaten werden Wartungsaufträge für die Instandhaltungs-Teams generiert. Bild: Pasi Salminen

Maximale Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit

Der Logistik-Generalunternehmer Witron setzt in vielen von ihm geplanten und realisierten Distributionszentren auf vorausschauende Instandhaltung, basierend auf einer umfangreichen Erfassung und Analyse von Betriebsdaten. Die generierten Informationen werden automatisch und höchsteffizient zu Wartungsaufträgen für die Instandhaltungs-Teams umgewandelt.  » mehr
Wisag setzt jetzt Tablets für DGUV-Prüfungen ein und speichert die Daten sicher und komfortabel in einer täglich aktualisierten Cloud. Bild: Wisag Industrie Service Gruppe

Auditabläufe mit Tablets optimiert

Versicherer und Berufsgenossenschaften verlangen, dass Betriebsmittel und Anlagen regelmäßig geprüft werden. Seit Kurzem setzt die Wisag Industrie Service Gruppe Tablets für diese DGUV-Prüfungen ein. Die Auditabläufe werden dadurch optimiert.  » mehr
Am Trinseo-Standort im belgischen Tessenderlo wird Polystyrol hergestellt

Fehlerfreier Austausch

Systemverkabelung - Im belgischen Werk des Chemiekonzerns Trinseo hat Phoenix Contact ein über 30 Jahre altes Leitsystem durch ein durchdachtes Systemverkabelungskonzept ersetzt.  » mehr
Das Technikzentrum der RWE AG hat sich mittlerweile nicht nur mit unternehmensinternen Großprojekten (im Bild ein Schaufelradbagger), sondern ebenso mit Instandhaltungsleistungen für externe Kunden einen Namen gemacht. Quelle: Starrag Group/Ralf Baumgarten

Moderner und sicherer

Retrofit - Im Rahmen eines Retrofits von vier Werkzeugmaschinen hat Dörries Scharmann Technologie (DST) – ein Unternehmen der Starrag Group – die mechanische Werkstatt bei RWE Power in Frechen bei Köln modernisiert und sicherer gemacht.  » mehr
Aufgrund der hohen Beanspruchung der Gerätschaft im Schichtbetrieb müssen die einzelnen Elemente kontinuierlich auf Funktionsfähigkeit, Sicherheit und Materialermüdung geprüft werden.

Alles bleibt im Fluss

Intralogistik - Die Wisag Industrie Service Gruppe unterstützt den Automobilhersteller BMW an den Standorten Dingolfing und Regensburg mit der Instandhaltung und Wartung von Routenzuganhängern.  » mehr
Obsoleszenz managen

Obsoleszenz managen

Obsoleszenz ist die Tatsache, dass eine Ersatzkomponente während der Lebens- und Benutzungsdauer eines Systems nicht mehr verfügbar ist. Insbesondere bei Anlagen und Maschinen, die 20 Jahre oder älter werden, ist mit hoher Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass dieser Fall eintritt.   » mehr
Das Spezialseminar mit allen Energieeffizienz-Themen für die Instandhaltung findet vom 18. bis 20. Juli 2016 bei Sempact in Landsberg am Lech statt. Bild: Sempact

Energieeffizienz in der Instandhaltung/Versorgungstechnik

Vom 18. bis 20. Juli 2016 findet bei Sempact in Landsberg am Lech das Spezialseminar „Energieeffizienz in der Instandhaltung/Versorgungstechnik“ statt. Neben der notwendigen Theorie erhalten die Teilnehmer sofort umsetzbares Praxiswissen, Best-Practice-Informationen und eine Vielzahl realer Beispiele und Übungen.  » mehr
Ein Lichtbogen zerstörte im Steinkohlekraftwerk Mehrum eine Oberspannungsdurchführung. Durch elektrische Untersuchungen vor Ort konnte in einem ersten Schritt ausgeschlossen werden, dass die Wicklungen Schaden genommen hatten.

Kurze Unterbrechung

Trafo - Gerade in Kraftwerken muss eine Reparatur des Leistungstransformators schnell erfolgen, um die Ausfallkosten gering zu halten. In einem Kraftwerk gelang es, den Schaden schnell zu beheben, nach sechs Wochen war der Trafo wieder in Betrieb.  » mehr
... und nach der Generalüberholung. Die geometrische Genauigkeit der Maschinen ist nach DIN 8632 Teil 1 abgenommen.

Wieder fast wie neu

Retrofit - Der Maschinenbauer Weiler hatte bereits eine neue Flachschleifmaschine bestellt, die dann nicht geliefert werden konnte. Um keine Zeit zu verlieren, entschied sich Weiler, seine 24 Jahre alte Favretto MC/U 130 generalüberholen zu lassen.  » mehr
Viele Unternehmen haben gar keinen Überblick mehr, wo welche Pumpen im Einsatz sind.

Mehr Energieeffizienz

Pumpen - Die Techniker von Sempact treffen bei ihren Energieaudits in Betrieben immer wieder auf Versorgungspumpen, die ein anonymes Dasein fristen, solange sie nicht ausfallen. Ein Bewertungsschema unterstützt die energieeffiziente Instandhaltung.  » mehr
1 Integral Plant Maintenance minimiert Stillstandzeiten, erhöht die Anlagenverfügbarkeit und verbessert die Kostenkontrolle und -transparenz – so können beispielsweise bei 98 Prozent Anlagenverfügbarkeit über 800 Karosserien täglich die Lackiererei im Škoda-Werk Kvasiny/Tschechien durchlaufen. 2 Škoda Auto hat sich konsequent für ein Outsourcing des Asset Managements entschieden – jetzt beseitigen Instandhaltungsspezialisten von Siemens eventuelle Störungen, beschaffen Ersatzteile und führen präventive Arbeiten durch

Damit alles rund läuft

Outsourcing - Für die Instandhaltungsaufgaben der Lackiererei hat sich Škoda Auto im tschechischen Kvasiny schon zu Produktionsbeginn für Integral Plant Maintenance (IPM) von Siemens entschieden.  » mehr
120 Monteure sind bei der Centralschweizerischen Kraftwerke AG für den Bau und die Instandhaltung der 7300 Kilometer langen Stromnetze verantwortlich. Durch die Einführung von Mobilex-Dispatch konnte die Auslastung der Außendiensttechniker wesentlich verbessert werden.

IT-gestützt disponieren

Einsatzplanung - Die Einführung einer Workforce-Management-Lösung von Mobilex hat bei der Centralschweizerischen Kraftwerke AG mehr Effizienz in der Instandhaltung und günstigere Tarife für Endkunden mit sich gebracht.  » mehr
Die GF343 ist eine Gasdetektionskamera, mit der sich Wasserstofflecks schnell, einfach und aus sicherer Entfernung lokalisieren und visualisieren lassen. Quelle: Flir

Lecks visualisieren

Thermografie - Die Wartung von wasserstoffgekühlten Generatoren ist eine entscheidende Voraussetzung für den sicheren und effizienten Betrieb eines Kraftwerks. Mit der Gasdetektionskamera GF343 von Flir lassen sich Lecks lokalisieren und visualisieren.  » mehr
Täglich werden bei Grigiškes tausende Rollen von Toilettenpapier produziert. Quelle: Augustas Didzgalvis/SKF

Mehr Anlageneffizienz

Instandhaltungsstrategie - Die litauische Papierfabrik Grigiškes hatte Probleme mit der Zuverlässigkeit ihrer Anlagen. Ein Team von SKF-Experten leistete einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung ungeplanter Stillstände und optimierte die Instandhaltung.  » mehr
Noch viele Jahre produktiv

Noch viele Jahre produktiv

Retrofit - Moderne Sicherheitskonzepte von Pilz schonen Ressourcen, erhalten Werte und stehen für nachhaltige Nutzungskonzepte. Ein Beispiel dafür ist das Sicherheitsmanagement für eine Anlage zur Tabakaufbereitung.  » mehr
Die Volumenstrommessung mit Hilfe einer Messhaube gehört zu den Aufgaben der Wisag-Experten.

Die Luft ist rein

Raumlufttechnik - Im Europäischen Laboratorium für Molekularbiologie hat Wisag Gebäude- und Industrieservice Süd-West die jährliche Wartung der Raumlufttechnik und der Brandschutzklappen in neun verschiedenen Gebäuden übernommen.  » mehr
Die Steuerungen und Antriebe der AKL-Geräte wurden sukzessive ausgetauscht. Das bedeutete, dass nicht umgerüstete RBG parallel zu den bereits modernisierten RBG betrieben wurden.

Lager modernisiert

Retrofit - Im laufenden Zwei-Schicht-Betrieb hat Telogs bei Continental Trading die steuerungstechnische Modernisierung des automatischen Kleinteilelagers umgesetzt. Zudem wurden das Sicherheitskonzept und der Benutzerkomfort der Anlage ausgebaut.  » mehr
In Duisburg hat sich Haeger & Schmidt International vor allem auf den Umschlag von Stahlprodukten spezialisiert. Das Spektrum reicht von Coils mit Stahlblechen oder Walzdrähten bis zu Stahlträgern und Rohren. Pro Schicht sind es bis zu 60 LKW, die ihre Ladungen auf der Stahlinsel abliefern oder abholen.

Dokumentieren mit System

RFID - Mit Hilfe des RUD-ID-Systems von RUD Ketten kann der traditionsreiche Duisburger Logistik-Dienstleister Haeger & Schmidt International (gegründet 1887) einen großen Teil seiner prüfungsrelevanten Einrichtungen im Rahmen der Instandhaltung besser verfolgen.  » mehr
Die Bilfinger Spezialisten waren beim diesjährigen Großstillstand in der Total-Raffinerie in Leuna als Unitkontraktor im Einsatz. Der Leistungsumfang reichte von der Planungs- bis zur Umsetzungsphase einschließlich Management-Aufgaben. Foto: Total

Turnaround-Business ist eine wichtige Konstante

Unter maßgeblicher Beteiligung der Bilfinger-Spezialisten ist in diesem Jahr die Generalinspektion der Total-Raffinerie Mitteldeutschland GmbH am Chemiestandort Leuna umgesetzt worden, der sogenannte Turnaround and Inspection (T & I) 2014. Die Leistungen von Bilfinger hatten ein Volumen von mehr als zehn Millionen Euro.  » mehr
Remmert-Blechlager

Lagermodernisierung mit Konzept

Durch die Modernisierung eines Lagers lassen sich Leistung und Verfügbarkeit wieder maßgeblich steigern. Darüber hinaus spart die Instandsetzung einer Anlage Zeit und Geld und sorgt für optimale Prozessabläufe.  » mehr
»Wenn wir als Generalunternehmer eine gebrauchte Maschine verkaufen, dann nur mit einem umfänglichen Retrofit.« Hans Jeschke, Direktor Service bei Dörries Scharmann Technologie.

Geschäfte mit Profil

Herbert Maschinenbau stellt Formen und Werkzeuge für die Produktion von Fahrzeugreifen aller Art her und setzt auf Retrofitting de luxe durch die Dörries Scharmann Technologie (DST), eine Tochter der Schweizer Starrag Group.  » mehr
Funktionsschema der Energie- und Prozesskontrolle

Prozesse kontrollieren

Vakuum-Technologie - Die Vakuum-Erzeuger von Schmalz arbeiten mit einer intelligenten Energie- und Prozesskontrolle und übernehmen umfassende Aufgaben bei der Konfiguration, Optimierung und Wartung eines Blech-Handlingsystems.  » mehr
MTU-Instandhalter Frank Thieße (r.) und Gino-Valerio Bruno (Pumpen Binek) begutachten die neu installierten NBE-Pumpen von Grundfos.

Leistung verbessern

MTU Maintenance Hannover hat Grundfos mit einem ›Pump Audit‹ beauftragt. Damit sollte herausgefunden werden, welche Leistungsverbesserungen neu zu installierende Pumpen in einer umgebauten Kühlwasserversorgung bringen können.  » mehr

Modernisierte Technik

Innerhalb von nur sechs Monaten hat der Metallband-Experte Burghardt + Schmidt ein Modernisierungskonzept für eine in die Jahre gekommene Streck-Biege-Richtanlage bei der Wieland-Werke AG vor Ort umgesetzt.  » mehr
Seitenleitwerke in Serie: Wenn Airbus in Stade die empfindlichen CFK-Teile von einer Bearbeitungsstation zur nächsten bugsiert, muss auf Vorrichtungen und Handlinghilfen absoluter Verlass sein. ID-Points von RUD erleichtern deren regelmäßige Überprüfung. Die Chips bleiben auch in den Vorrichtungen, wenn diese zusammen mit der Heckflosse für mehrere Stunden bei 210 Grad und 10 bar in den Autoklav kommen.

Auf Nummer sicher

Qualität und Sicherheit werden bei Airbus großgeschrieben. Die Einführung des RUD-ID-Systems am Standort Stade erleichtert nicht nur die vorgeschriebenen Prüfungen, sondern auch vorausschauende Maintenance.  » mehr
Im Vergleich mit dem Standard-Infrarotbild erkennt man dank der MSX-Technik zusätzlich wesentliche Details wie Beschriftungen.

Brandgefahr vorbeugen

Elektrothermografie ist in den letzten Jahren zu einem wichtigen Thema in der Industrie geworden. Dadurch bieten sich für engagierte Fachunternehmen neue Chancen. Ein Beispiel dafür ist die Duisburger Firma EGI.  » mehr
Die Fertigungshalle bei Invenio ist durch die Entstaubungsanlagen von ILT Industrie-Luftfiltertechnik deutlich weniger verschmutzt.

Effektives Entstauben

Um eine zuverlässige Absaugung des anfallenden Graphitstaubes in der Fertigungshalle zu gewährleisten, setzt Invenio Entstaubungsanlagen des Typs Stafil der ILT Industrie-Luftfiltertechnik ein.  » mehr
Servicetechniker von Telogs an einem Schaltschrank.

Transparente Wartung

Für die Wartung und Instandhaltung seiner automatischen Logistikanlagen hat sich das Molkereiunternehmen Friesland Campina Germany für den herstellerneutralen technischen Service von Telogs entschieden.  » mehr
Wenn Sie eine Wärmebildinspektion planen, sollten Sie vorher bedenken, ob Sie sich dem Zielobjekt weit genug nähern können, um präzise Messwerte zu erhalten. Bild: Flir

Die richtige Entfernung für präzise Temperaturmessungen

Die Reichweite einer Wärmebildkamera hängt von verschiedenen Faktoren ab, unter anderem von der Auflösung, dem momentanen Sichtfeld (IFOV), dem verwendeten Objektiv und der Größe des Zielobjekts. Flir erklärt, worauf es genau ankommt.  » mehr

i-Quadrat 2/2018

  Jetzt Newsletter
abonnieren!


Aktuelle Ausgaben